Kopf - Fahrradland jetzt
08.04.2017 17:42


Ehrung für ADFC-Aktiven Jürgen Eick

Die Geehrten eingerahmt von Burghardt und Grode

Am 31. März 2017 wurde unser langjähriger Aktiver Jürgen Eick mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet. Die Ehrung fand im Rathaus der Stadt Rüsselsheim am Main statt. Neben Jürgen Eick wurden noch Ulrich Waskow (Wappen der Stadt Rüsselsheim am Main in Gold) und Markus Behrend (Ehrenbrief des Landes Hessen) „als wichtige Vorbilder für das gesellschaftliche Leben in Rüsselsheim“ von Herrn Oberbürgermeister Patrick Burghardt geehrt. „Dieses bürgerschaftliche Engagement prägt unsere Stadt seit Jahren, vieles wäre ohne den Einsatz der drei Ehrenamtlichen nicht möglich“, betonte der Oberbürgermeister in seiner Ansprache. Die Ehrung von Jürgen Eick fand auf Vorschlag des Vorstandes des ADFC Kreis Groß-Gerau statt.


Im Jahr 1994 trat Jürgen Eick dem ADFC bei. Im selben Jahr gründete sich auch durch seine Initiative der ADFC Ortsverband Rüsselsheim, aus dem der heutige ADFC Kreis Groß-Gerau e.V. mit derzeit 440 Mitgliedern hervorging.
In dieser Interessenvertretung engagierte sich Jürgen Eick auch als Mitglied des Vorstandes außerordentlich. Neben der Radverkehrspolitik waren ihm die Beseitigung der Erschwernisse und Gefahrenstellen des Alltages ein wichtiges Anliegen. Dies spiegelt auch sein Engagement in der Verkehrskommission der Stadt Rüsselsheim wieder, in der er viele Jahre den ADFC vertrat. Durch seine fundierten Dokumentationen und den hartnäckigen Einsatz erreichte Jürgen Eick deutliche Verbesserungen für den Radverkehr in Rüsselsheim und Umgebung.
Jürgen Eick war auch maßgeblicher Initiator diverser Schulprojekte (z.B. mit der Alexander von Humboldt-Schule in Rüsselsheim), die das Thema Fahrrad zum Inhalt hatten. So brachte er jungen Generationen das Thema Fahrrad auf unterschiedlichste Arten näher.
Als Prorektor der Fachhochschule Wiesbaden (heute Hochschule RheinMain) konnte Jürgen Eick die Arbeit des an der Hochschule angesiedelten IKU-Instituts für kommunale Wirtschaft und Umweltplanung mit beeinflussen, das in Zusammenarbeit mit dem ADFC Hessen zwischen 1991 und 2001 sieben Seminare und Kongresse über die Förderung des Radverkehrs durchgeführt hat:
• 1991 Seminar „Kommunale Verkehrsplanung zur Förderung des Radverkehrs“ in Wiesbaden
• 1992 Seminar „Radfahren, Konzepte zur Förderung eines umweltfreundlichen Individualverkehrs in Stadt und Region“ in Wiesbaden
• 1993 Seminar „Fahrradtourismus in Stadt und Region“ in Geisenheim
• 1994 Seminar „Fahrradverkehr und Naturschutz“ in Rüsselsheim
• 1998 Seminar „Neue Wege in der kommunalen Radverkehrsplanung“ in Rüsselsheim
• 1999 1. Deutscher Fachkongress der kommunalen Radverehrsbeauftragten in Frankfurt
• 2001 2. Deutscher Fachkongress kommunaler Radverkehrsbeauftragter in Rüsselsheim

Darüber hinaus organisierte Jürgen Eick für den ADFC immer wieder interessante Fahrradreisen und Tagestouren. Neben der präzisen, aufwändigen Planung waren auch die kenntnisreichen Erläuterungen zu Natur und Technik entlang der Route immer etwas Besonderes. Dies, und die zahlreichen bebilderten Tourenberichte ö¶rderten die Freizeitnutzung des Fahrrades außerordentlich.
Durch seinen unermüdlichen Einsatz seit nunmehr mehr als 20 Jahren und das konsequent vorgelebte Nutzen des Fahrrades in Alltag und Freizeit war Jürgen Eick seiner Zeit weit voraus. Ohne ihn wären viele Themen unbehandelt, tägliches Fahrradfahren immer noch gefährliche Randerscheinung und die Belange der Radfahrer insgesamt deutlich schlechter vertreten.
Jürgen Eick hat sich in den letzten 23 Jahren mit vielen guten Ideen, breitem Können und Wissen, Beständigkeit und beispielhaftem Einsatz und einem großen Teil seiner freien Zeit für die Ziele des ADFC eingesetzt.

Der ADFC Kreis Groß-Gerau ist Jürgen Eick zu großem Dank verpflichtet und hat ihn deshalb im Rahmen der Verleihung des Ehrenbriefes des Landes Hessen zum Ehrenmitglied ernannt.




Bildergalerie

OB Burghardt hält die LaudatioEhrung von Jürgen EickOB Burghardt überreicht EhrenbriefADFC-Ehrenmitgliedschaft für Jürgen EickDankesrede von Jürgen Eick


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/vhosts/adfc-kreisgg.de/httpdocs/cmsHelper/hpHelperLinks.php on line 7

330-mal angesehen




© ADFC Kreis Groß-Gerau e.V. – 2019

Mitglied werden
Radfahren im Kreis Groß-Gerau
Stadtradeln